Testbilder

TFT-Dithering-Testbild

18-Bit-TFTs können Dithering zur Darstellung von nicht nativ darstellbaren Helligkeitsstufen einsetzen. Bei dem von mir untersuchten Display des R600 wird beispielsweise der Grauwert 253 aus einem Pixel-Schachmuster der Grauwerte 251 und 255 dargestellt. Weiterhin werden die ersten Grautöne nach dem Schwarz (1,2,3) nicht durch Dithering dargestellt, 4-6 werden gedithert und 7 ist die erste reine Graustufe, woraus 253 Helligkeitsstufen gebildet werden können (16,2 Millionen Farben). Mit einem entsprechenden Testbild kann durch Interferenz Dithering nachgewiesen werden.

Dithering bei Graustufen durch das Display

Der Intel GME965-Chipsatz beinhaltet eine Dithering-Funktion für 18-Bit-TFTs, die per LVDS angeschlossen sind: Dithering for 18-bit TFT panel.

Testbild Schwarzton

am besten sichtbar, wenn LCD von oben betrachtet wird. Rahmen Schwarz, obere Zeile Grautöne 1 bis 7, Zeile 2 und 3 sind Pixel-Schachbrettmuster aus 0 und den Grautönen 1 bis 7: eine der unteren Zeilen wird sich unterscheiden wenn Dithering benutzt wird.

Testbild Dithering von Helligkeitsstufen

Verläufe für Grau, R, G und B mit jeweils 128 Stufen. Jeder Balken besteht aus 3 Bereichen: oben Pixel-Schachmuster aus TN-Real-Farben, mittig 128 Farbwerte und unten wie oben nur um 1 Pixel versetzt. Bei gedithertem Display wird einer der beiden gerasterten Bereiche sich (mit nur 64 Stufen) vom mittleren Bereich absetzen:
Durch die Interferenz zwischen dem Bildmuster und dem Displaydithering erscheint eine der Farbflächen in einer anderen Helligkeit. Das funktioniert nur mit Truecolor und pixelgenauer Abbildung, d.h. nur unter nativer Auflösung, 100%-Zoom des Browsers sowie nicht übersteuerter Helligkeit.

18-Bit-TN-Displays

Farbverläufe, angepasst auf die Realfarben von 18-Bit-TN-Displays: bis zur 64-Farb-Zeile werden nur "echte" Farben dargestellt.

Farbwiedergabe

Die Testbilder sind 1024x768 Pixel und enthalten Farbverläufe mit 8, 16, 32, 64, 128 und 256 Abstufungen, jeweils 128 Pixel hoch.

Links


Erstellt 11.08.2009, zuletzt geändert 22.01.2016 15:39:27, Zugriffszähler Besuche. © Christian Enders

Home | Nach oben | Becker Traffic Assist Pro Z302 | Toyota Corolla | Toyota Yaris | Toyota Celica | BMW 1er E87 | BMW 3er E46 | Hyundai i40 | Mazda 626 | Mercedes | Opel Astra | Opel Corsa | Porsche | Smart MC 01 | VW Golf | Farbwiedergabe | Windows Server 2003 - FTP und Windows Firewall | Windows Adressbuch | Apple-Spickzettel | Handy-Schnittstellen | Mobilfunk | Restguthaben bei Prepaid-Handy-Karten | Carson Model Sport LB Charger II | Megasat HD500se | Gould DSO 1604